16.11.2021 / Medienmitteilungen / /

Breite Aargauer Allianz sagt Ja zum Covid-Gesetz

Gemeinsame Mitteilung an die Bevölkerung des Kantons Aargau von Die Mitte, EVP, FDP, GLP, Grüne, SP, AIHK, alv, ArbeitAargau, syna, Travail.suisse Aargau, VAKA.

Eine breite Aargauer Allianz von Parteien und Verbänden sagt gemeinsam Ja zum Covid-19-Gesetz und lehnt das Referendum dazu ab, das am 28. November 2021 zur Abstimmung kommt. Das Gesetz ist eine notwendige, angemessene Reaktion auf die Folgen der Corona-Pandemie und legt die rechtliche Basis für die Bewältigung der Pandemie in allen Bereichen.

Der demokratische Beschluss des Bundesparlaments schafft die Grundlagen für wichtige Hilfeleistungen und ermöglicht die schrittweise Rückkehr zur Normalität. Es schafft die Grundlage für das Zertifikat und das Contact-Tracing, was Betriebsschliessungen und weitere folgenschwere Einschränkungen verhindert. Ausserdem droht bei einer Ablehnung der Vorlage die zu frühe Aufhebung der rechtlichen Grundlagen für notwendige Wirtschaftshilfen. Das würde für besonders betroffene Wirtschaftszweige einen Rückschlag bedeuten. Mit dem Schutzschirm für Grossveranstaltungen bietet das Covid-19-Gesetz zudem der Event-Branche die dringend benötigte Planungssicherheit.

Einen hohen Stellenwert hat das Covid-19-Gesetz auch für die Tourismusbranche, die dieses schweizweit unterstützt: Es schafft die Grundlage für das international anerkannte Zertifikat, wodurch Reisefreiheit und gleichzeitiger Schutz der Gesundheit überhaupt möglich werden. Ebenso gestattet das Gesetz internationalen Gästen die Reise in die Schweiz, was unseren Reisegebieten, Hotels und Gastrobetrieben die lang vermissten Besucherinnen und Besucher zurückbringt. Das sichert Arbeitsplätze in der Schweiz!

Die breite Allianz bestehend aus Die Mitte, EVP, FDP, GLP, Grüne, SP, AIHK, alv, ArbeitAargau, syna Aargau, Travail.suisse Aargau, VAKA ist sich einig, dass wir als Gesellschaft die Pandemie meistern und möglichst schnell ohne Einschränkungen auskommen müssen. Dafür braucht es das aktuell gültige Covid-19-Gesetz. Die positiven Aspekte für die Wirtschaft, den Tourismus, die Kultur und die gesamte Gesellschaft zeigen das eindeutig auf, weshalb die Aargauer Allianz mit Überzeugung hinter dem Covid-19-Gesetz steht.