31.01.2021 / Medienmitteilungen / Wirtschaft und Finanzen /

Die Mitte Aargau steht hinter dem Hightech Zentrum Aargau

Die Mitte Aargau unterstützt das vom Regierungsrat lancierte Programm Hightech Aargau. Das Hightech Zentrum Aargau bietet Aargauer Unternehmen optimale Rahmenbedingungen und Dienstleistungen im Bereich der Innovationsförderung und des Wissens- und Technologietransfers. Denn gerade in der jetzigen Zeit ist es wichtig, im Aargau einen Hotspot zu haben, um Forschung und Entwicklung voranzutreiben. Zentral erscheint uns der Schwerpunkt der Digitalisierung, welche als Querschnittaufgabe über alle Bereiche zu intensivieren ist. Seine hohe Kompetenz hat das Hightechzentrum gerade während der Krise gezeigt. Die digitale Transformation wird aber auch nach Covid weiterschreiten und die digitale Fitness eines Standortes ist evident. Für die Wirtschaft, die Bürgerinnen und Bürger und die Behörden.  

Das Hightech Zentrum Aargau ist ein wichtiges Programm für Aargauer Unternehmen und stärkt die Wertschöpfung im Kanton Aargau. Die Mitte Aargau steht hinter dem Hightech Zentrum Aargau und befürwortet die Weiterführung des Programms und zwar im bisherigen finanziellen Rahmen. Sollten weitere Aufgaben dazukommen, müsste der Kreditrahmen neu diskutiert und eventuell angepasst werden. Eine Verstetigung des Kredits begrüsst Die Mitte Aargau grundsätzlich, denn Innovationsförderung ist eine langfristige Angelegenheit. Falls aber erforderlich, könnten im Budgetprozess noch Korrekturen beantragt werden. Die inhaltlichen Schwerpunkte des Hightech Zentrums Aargau wie die allgemeine Innovationsberatung, Werkstoff- und Nanotechnologien, Energietechnologien und Ressourceneffizienz sowie Digitalisierung befürwortet Die Mitte Aargau. Zentral ist die Digitalisierung, welche als Querschnittaufgabe über alle Bereiche einen wichtigen Stellenwert haben muss. «Der Kanton Aargau baute mit seinen digitalen Instrumenten während der Krise auf das Spezialistentum des Hightechzenters und beweist seine digitale Fitness gerade deshalb auch im Vergleich mit anderen Kantonen. Ebenso dienten diese Kompetenzen auch vielen Unternehmen», sagt Alfons Paul Kaufmann, Fraktionspräsident Die Mitte Aargau.  Sollten sich neue Betätigungsfelder auftun, welche in die Kompetenz des Hightech Zentrums Aargau passen, müssen diese selbstverständlich geprüft werden.

Vernehmlassungsantwort

Kontakt