Junge CVP Aargau

Generation Praktikum
Für die JCVP Aargau ist die Praktikumssituation in der Schweiz alarmierend. Häufig kommt es vor, dass Praktikanten systematisch als günstige Arbeitskräfte ausgenutzt werden. Ein Praktikum soll uns Jungen die Möglichkeit bieten, erste Berufserfahrungen zu sammeln. Wir fordern eine bessere Wertschätzung von Praktikanten, sowie eine arbeits- und sozialrechtliche Absicherung. Zudem sollen nur angeleitete Praktika angeboten werden dürfen.

Stärkung des dualen Bildungssystems
Das duale Bildungssystem bietet einzigartige Chancen in unserem Land. Berufslehre und Studium dürfen deshalb nicht gegeneinander ausgespielt werden. Wir fordern für alle die gleichen Bildungsmöglichkeiten auf Bildung für alle. Mit der Stärkung des dualen Bildungssystems und der Durchlässigkeit durch die Bologna-Reform sollen uns Jungen auf unserem Berufs- und Bildungsweg alle Möglichkeiten offen gehalten werden. Wir stehen ein für gute Bildung und genügend Praxis-Möglichkeiten für Junge.

Innovation durch Start-Ups
Start-ups, die jungen, dynamischen und schnell wachsenden Unternehmen, stellen einen wichtigen Innovationsgenerator in der Schweizer Wirtschaft dar. Die Jungunternehmer sind gefordert, gesetzliche Rahmenbedingungen einzuhalten, mit den verfügbaren Mitteln Investoren zu finden, Produkte zu entwickeln und so Arbeitsplätze zu schaffen. Wir fordern stabile Rahmenbedingungen und innovative Finanzierungsansätze für Start-ups. Mehr Innovation aus der Schweiz, für die Schweiz!

Präsident

Facebook

Junge CVP Aargau hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Further Links